Die Geschichte des Hauses Fries-Pallavicini

Im Wandel der Zeit

Der Sitz des Kunsthauses Hans Miedler befindet sich in einem geschichtsträchtigen Wiener Stadtpalais, dem Palais Pallavicini, vormals Fries, am Josefsplatz, vis à vis des Ensembles von Wiener Hofburg, Nationalbibliothek, Spanischer Hofreitschule und Augustiner Kirche.

Hans Miedler Fine Art

Über uns

Wir beschäftigen uns seit nun mehr als 30 Jahren mit dem weltweit­en Handel von Kun­st, Antiq­ui­täten und Designobjekten. Unser Angebot umspannt mehr als 300 Jahre, begin­nend mit dem aus­ge­hen­den 17. über das 18. und 19. Jahrhun­dert, sowie Design des 20. und 21. Jahrhunderts. Für unsere Kun­den weltweit aus­ge­fal­l­ene, nicht alltägliche Kun­st­ge­gen­stände von herausragender handwerklicher Qualität zu find­en, und nach alter Tra­di­tion in unseren Werk­stät­ten zu restau­ri­eren, ist unser stetes Bestreben.

Objekte Online

Objekte aus mehr als 300 Jahren

Genießen Sie eine Auswahl unseres umfangreichen Sortiments online. Qual­ität und Einzi­gar­tigkeit sowie Geschichte und Prove­nienz unser­er Objek­te ist für uns seit jeher das Maß aller Dinge. Wir restaurieren sie in unseren hauseigenen Werkstätten nach traditionellen Methoden und beliefern Kunden weltweit.

Unsere Services

Expertise & Internationalität

Seit vie­len Jahrzehn­ten arbeit­en wir für unsere Kun­den, als auch mit Architek­ten und Interior Designern weltweit zusammen. Unsere Kun­sto­b­jek­te und Antiq­ui­täten wer­den fachgerecht und mit viel Liebe in den hau­seige­nen Werk­stät­ten restau­ri­ert und zu neuem Leben erweckt. Das Bewahren von wertvollem, immer sel­tener wer­den­den Wis­sen über die tra­di­tionellen Meth­o­d­en der Handw­erk­skun­st und das Restau­ri­eren nach diesen Handw­erk­stech­niken, sowie höch­ster Qual­ität­sanspruch ist dabei unser ober­stes Credo.

Highlight des Monats * Farbenprächtiger, venezianischer Luster

1. Drittel 20. Jhdt.
Soge­nan­nter Rez­zon­i­co Lus­ter, benan­nt nach der gle­ich­nami­gen Fam­i­lie, welche sich 1750 einen Palast am Kanal Grande erbauen ließ. Der venezianische Luster ist über­aus reich mit gesteck­ten Glas­blüten, Blät­tern und Beeren in ver­schieden­sten For­men gestaltet.…