HM Firetoolsgesamt

Imposantes Schmiedeeisen Kaminbesteck

um 1900

Das äußerst deko­ra­tiv handgeschmiedete Kam­inbesteck ist mit einem vier­pas­si­gen Fuss, welch­er in Blät­ter­form endet, gear­beit­et. Der Stamm ist in sehr aufwändi­ger Art in Wellen­form und per­fori­ert geschmiedet und geht in vier weit aus­ladende Arme, an denen das große, orna­men­tierte Kam­inbesteck hängt, über. Der Mit­tel­stamm endet im unteren und oberen Bere­ich in handbeschla­gen­er Kugelform. 

Ver­mut­lich ist dieses außergewöhn­liche und aufwändig gear­beit­ete Kam­inbesteck eine Son­der­fer­ti­gung oder Auftragsarbeit.

Große Kam­inbestecke in dieser Qual­ität sind absolute Rar­itäten am Markt.

HM Firetools D1
Kaminbesteck H des Standes: 104 cm, Durchmesser: 66 cm
HM Firetools D2
HM Firetools D4
HM Firetools D5